Newsblog - Archiv der LGG-News

Alle Berichte seit 2008.

Mit den schon traditionellen "Adventsspielen" am letzten Gruppentrainingsabend vor Beginn der Weihnachtsferien verabschiedeten sich etwa 50 Kinder und Jugendliche der LG Göttingen von der Saison 2015. Die Übungsleiter_innen hatten in der Sporthalle Geismar I je einen attraktiven Parcours für Geräte-Brennball und Staffel-Biathlon aufgebaut...

Mit einem leichten Plus zugunsten der LG Göttingen endete die Wechselfrist für 2016. Bei den Zugängen steht Dreispringerin Friederike Altmann an oberster Stelle. Die 18-jährige war 2014 Deutsche U-18-Meisterin und gilt als großes Talent in der Sprungszene. Die Bundeskader-Athletin kommt vom LAZ Celle, wird von NLV-Landestrainer Frank Reinhardt schon seit Längerem betreut und hat in Göttingen ein Studium begonnen. Mit nunmehr sechs Dreispringerinnen mit Bestleistungen jenseits der zwölf Meter steht die LGG in dieser Disziplin im DLV einmalig da...

 

195 Teilnehmer: Diese Zahl dürfte als Rekord in die Annalen der Göttinger Crosslauf-Historie eingehen. Besonders die Mittelstrecke über ca. 5000 m hatte es den Läufern beim zweiten Durchgang der LGG-Cross-Serie angetan. 62 Männer und 33 Frauen hatten sich auf den Rundkurs am Kehr auf dem Hainberg begeben und fanden eine gut zu laufende Strecke vor. Bei den Männern hatte Jasper Cirkel vom Veranstalter das Feld gut im Griff und landete wieder einmal einen Start-Ziel Sieg...

 

165 Teilnehmer im Alter von 8 bis 75 Jahren begaben sich beim ersten Durchgang der 54. Cross-Serie der LG Göttingen auf eine Strecke, die es in sich hatte. Der Rundkurs oberhalb des Sportinstituts am Sprangerweg war durch die Niederschläge der Tage zuvor und die Wechselwirkung von Plus- und Minusgraden in eine Rutschbahn verwandelt worden, die speziell von den Läufern ohne geeignetes Schuhwerk in den Bergabpassagen alles abverlangte.

Zum 54. Mal startet am kommenden Sonnabend die Göttinger Cross-Serie. Die erste der seit vielen Jahren bewährten drei Strecken ist ein Rundkurs zwischen dem Sportinstitut am Sprangerweg und der Herzberger Landstraße. Der erste Startschuss fällt um am Sportinstitut 13.50 Uhr für die Mittelstrecke über ca. 5.000 m. Startberechtigt über diese Distanz sind Männer, Frauen, alle Seniorenklassen sowie die Jugendklassen U20 und U18...

 

Beim traditionellen Werfertag des TSV Ebergötzen am Tag der Deutschen Einheit waren die Göttinger Teilnehmer nochmal gut drauf. Ein Höhepunkt der Veranstaltung war der abschließende Schleuderballwurf. Nach eher mittelmäßigen Leistungen im Speerwurf und Kugelstoß zeigten Elena Gerland (F) und Bettina Belau (W40) hier ihre Klasse. Während Elenas weitester Wurf aus zwei Drehungen mit 43,31m gemessen wurde, schleuderte Bettina den 1kg schweren Schlaufenball auf 37,15m.

Mit 72 Aktiven aus 22 Vereinen verzeichnete der diesjährige Werfertag der LGG einen neuen Teilnehmerrekord. Dabei war es vor allem einer Vielzahl von Athleten aus nordhessischen Vereinen zu verdanken, dass sich der ursprüngliche Zeitplan nicht einhalten ließ und so die Wettkämpfe auf dem Platz hinter dem Jahnstadion erst nach gut sechs Stunden beendet waren...

 

Zusammen mit weiteren 96 Männern und 26 Frauen stellte sich Arne Dittrich beim Jedermann-Zehnkampf in Schwerin am vergangenen Wochenende den 10 Herausforderungen der Königsdisziplin. Im Kugelstoß, Diskuswurf und Hürdensprint gab's erleichterte Bedingungen (niedrigeres Gewicht bzw. Höhe)...

 

Noch einmal eindrucksvoll in Szene setzen konnten sich die LGG-Leichtathleten bei der letzten Bahnmeisterschaft der Saison. In Stuhr ging es um die Titel im Fünfkampf, einer traditionsreichen Disziplin der Leichtathletik, in der allerdings seit vielen Jahren keine nationalen Titelkämpfe mehr ausgetragen werden...

Bereits im Mai bei den Landesmeisterschaften hatte sich M80-Senior Wolfgang Thielbörger der Vielseitigkeitsprüfung der Werfer (Kugelstoß, Hammer-, Diskus-, Speer- und Gewichtwurf) schon einmal unterzogen. Ende August nahm er nun auch an den sehr gut besetzten Deutschen Titelkämpfen in Zella-Mehlis teil und konnte hier im Vergleich zum Meppener Wettkampf seine Leistung um fast 300 auf 2434 Punkte steigern...

 

Beim Niehus-Sportfest am Samstag/29.8. in Osterode kratzte er mit einem 5,94m-Satz an der 6m-Marke im Weitsprung, am Sonntag beim Feriensportfest in Uslar steigerte er sich mit dem 800g-Speer um 1m auf nun 46,98m: Der U20-Jugendliche Jonathan Kulp zeigt sich in seinen Vorbereitungen auf die am kommenden Sonntag/6.9. in Stuhr stattfindenden Landesmeisterschaften im Fünfkampf - dort wird er das Männerteam verstärken - auf einem guten Weg.

Mit dem achten Platz bei den Deutschen-Jugend-Mehrkampfmeisterschaften übertraf Lisa Jung (LGG) alle Erwartungen. In Heidenheim war die U20-Athletin einzige niedersächsische Starterin im Siebenkampf. Insgeheim hatte Trainer und Vater Karsten Jung auf der Basis der Vorleistungen auf einen Platzierung unter den ersten 15 spekuliert. Diese Einschätzung erwies sich jedoch schon nach dem ersten Wettbewerb als Understatement...

Beim sehr gut besuchten Feriensportfest im Alfelder Hindenburgstadion starteten auch zwei LGGer. Trotz deutlich heruntergefahrenen Trainingsumfangs während der Sommerferienwochen präsentierten sich Jonathan Kulp in der U20-Jugend und M80-Senior Wolfgang Thielbörger in prima Verfassung. Trainerin Ilse Bannenberg konnte beiden zu einigen neuen persönlichen Bestleistungen gratulieren.

Die Vorläufe waren Endstation für Lisa Jung und Anne Spickhoff. Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der Leichtathleten in Jena übertraf aber dennoch eine der beiden LGG-Starterinnen die Erwartungen. Bereits die zweimalige Normerfüllung war für Lisa Jung (U20) unerwartet, ist die Studentin doch von Haus aus Siebenkämpferin...

Mit 2485 Punkten verfehlte Tobias Buck-Gramcko (LGG) die Qualifikation für die DM U16 Blockwettkampf nur um 125 Punkte. Im Block Sprint/Sprung ließ er beim Mehrkampfsportfest in Edemissen in der Altersklasse M14 nach Angaben von Trainer Klaus Rohlfing die entscheidenden Punkte im Sprint und Weitsprung liegen, hofft aber auf die Normerfüllung am kommenden Wochenende...

 

Mit einem Start-Ziel-Sieg beim Eilenriede-Zehner stellte Sebastian Hanelt erneut seine starke Form unter Beweis. Der 10-km-Straßenlauf ist als Bezirksmeisterschaft Hannover ausgeschrieben, wird jedoch offen gewertet. Bei 30°C waren die angepeilten Bestzeiten der LGG-Läufer natürlich nur noch ein Wunschtraum...

Eine Auszeichnung besonderer Güte wurde dem Göttinger Senioren-Leichtathleten Rolf Geese (LGG) kürzlich zuteil. Vom Präsidenten des europäischen Verbandes "European Master Athletics Association" wurde Geese zum „vielseitigsten und einem der erfolgreichsten Senioren-Leichtathleten der letzten zwei Jahrzehnte im Weltverband“ gratuliert...

Ein Mammutprogramm mit sechs Disziplinen bewältigte Bettina Belau (LGG) bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Senioren in Zwickau. In der W40-Klasse stand sie im Weitsprung (4,83 Meter), Kugelstoß (10,15 Meter) und Speerwurf (30,33 Meter) gleich dreimal als Dritte auf dem Podium. Über 100 m wurde sie Fünfte...

 

Als erstes standen für Johanna Hillebrand bei den Landesmeisterschaften im Blockwettkampf in Papenburg die 80m Hürden an, bei denen sie ihre Bestleistung um eine halbe Sekunde (von 14,00 auf 13,53) verbesserte. Ein super Start in den Wettkampf. Beim Hochsprung erreichte sie leider nur die Höhe von 1,40m und fiel dadurch nach diesen zwei Disziplinen auf den 14. Platz...

Nach dem Titelgewinn im Weitsprung der Frauenklasse bei den Norddeutschen Meisterschaften der Leichtathleten im Göttinger Jahnstadion durch Anna Schmotz schoben die LGG-Leichtathleten bei den Landesmeisterschaften in Verden ein Doppelpack hinterher. Bei den Männern gelang Jonas Klack die erfolgreiche Titelverteidigung und die Revanche gegen Hallenmeister Kjell Onnen...

Gleich viermal erklomm Marcel Schulz (LGG) das Siegertreppchen bei den Norddeutschen Leichtathletikmeisterschaften der Senioren. Nach seinem erfolgreichen Abschneiden bei den niedersächsischen Titelkämpfen gewann der M35-Mehrkämpfer im brandenburgischen Jüterbog die 400 m Hürden, den Hochsprung, Dreisprung und das Speerwerfen...

 

Einige Mitglieder des Wurfteams unterzogen sich kurz vor ihren jeweiligen Landesmeisterschaften nochmals einem Formtest. Beim Abendsportfest in Kalefeld am 25.6. stieß Merle Henkel (U20) die 4kg-Kugel weit wie seit langem nicht mehr. Innerhalb einer tollen Serie übertraf sie zweimal die 11m-Marke. Am Ende war sie beste weibliche Stoßerin mit 11,15m...

Angesichts der eher ungünstigen Vorzeichen liefen die Norddeutschen Meisterschaften der Männer, Frauen und U18-Jugend für die LGG durchaus passabel. Die äußeren Bedingungen im Jahnstadion erwiesen sich allen Vorhersagen zum Trotz als ordentlich, auch wenn sich die niedrigen Temperaturen am Sonntagvormittag nicht unbedingt positiv auf die Leistungen auswirkten. Der NLV-Kreis Göttingen hatte zum wiederholten Mal die Organisation der Wettkämpfe voll im Griff und so kann man resümierend von einer gelungen Veranstaltung sprechen...

Das drittgrößte Kontingent an Meldungen und Teilnehmern bei den Norddeutschen Leichtathletikmeisterschaften stellt die LG Göttingen. Am Sonnabend und Sonntag werden 27 Athleten der LGG dabei sein, weit überwiegend in der Hauptklasse Frauen und Männer. Insgesamt wurden für Göttinger Athleten 44 Meldungen abgegeben. Lediglich die LG Nord Berlin (70 Meldungen) und die LG Hannover (69 Meldungen) bringen mehr Athleten an den Start...

Eine Woche vor den Norddeutschen Leichtathletikmeisterschaften im Göttinger Jahnstadion starteten Thea Schmidt, Anna-Marleen Wolf und Lukas Deserno bei den nationalen U23-Titelkämpfen, für die 2015 Wetzlar der Gastgeber war. Die Vorzeichen waren jedoch alles andere als günstig. Deserno war mit einem Bandscheibenvorfall einen Monat lang außer Gefecht und Wolf war noch nicht richtig von einer Sommergrippe genesen...

Deutlich unterboten hat Anne Spickhoff (LGG) die 1500-m-Norm für die Deutschen Jugendmeisterschaften der Leichtathleten, die vom 31.07. bis 01.08. in Jena stattfinden werden. Beim Abendsportfest in Hildesheim setzte sich die Abiturientin mit 4.44,73 Minuten auch an die Spitze der niedersächsischen Jahresbestenliste der U20-Jugend. Ihr Bruder Lars (U18) verbesserte sich auf derselben Distanz auf 4:25,73 Minuten...

 

Johanna Hillebrand (W15) und Jarik Strelow (M13) sorgten aus Sicht der LGG für die herausragenden Resultate bei der Bezirksmeisterschaften in den Blockwettkämpfen. Die Titelkämpfe in den Klassen U16 und jünger wurden in Edemissen durchgeführt. Im Block Sprint/Sprung überzeugte Johanna Hillebrand vor allem über 100 m in 13,19 Sekunden bei deftigem Gegenwind sowie im Weitsprung mit 5,03 Metern. Mit ihrer Siegespunktzahl von 2534 liegt sie derzeit auf Rang 2 der niedersächsischen Jahresbestenliste...

Richtig in seinem Element war Marcel Schulz (LGG) bei den Leichtathletik-Landesmeisterschaften der Senioren in Sulingen. Der Mehrkämpfer ging gleich achtmal an den Start und holte dabei sechs Titel in der Wertungsklasse M35. Nicht zu schlagen war er im Weitsprung (5,82 Meter), Dreisprung (12,12 Meter), über 400 m (56,52 Sekunden) und 110 m Hürden (17,76 Sekunden)...

Seite 1 von 3

Kontakt

Fragen offen geblieben, Wünsche, Anregungen?
Nimm' gerne Kontakt mit uns auf. Das geht entweder ganz allgemein per Kontakformular oder gerne auch direkt mit unseren Trainer*innen oder den Mitgliedern des Vorstands der LGG.
Wir freuen uns auf Deine Nachricht!

Impressum

Verantwortlich im Sinne des Mediengesetzes für den Inhalt dieses Internetauftritts:
1. Vorsitzender der LG Göttingen
Dr. Wilhelm Graeber
Krugbreite 11
37079 Göttingen
Telefon 05 51 / 63 17 24

Datenschutz

Datenschutz ist allgemein der Schutz personenbezogener Daten eines jeden Einzelnen vor deren unerlaubter Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe. Wie wir auf dieser Webseite damit umgehen, dazu finden Sie genauere Informationen, wenn Sie weiterlesen.

Datenschutzerklärung gemäß DSGVO

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Sportverein. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die LG Göttingen e. V. Eine Nutzung der Internetseiten der LG Göttingen e. V. ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Vereins über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.
Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die LG Göttingen e. V. geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Verein die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

1. Begriffsbestimmungen

Die Datenschutzerklärung der LG Göttingen e. V. beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden.

2. Für die Verarbeitung verantwortliche Personen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:
LG Göttingen e. V., vertreten durch ihren 1. Vorsitzenden, Dr. Wilhelm Graeber.
Für die Umsetzung der in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Informationen ist unser Webmaster Sebastian Hanelt zuständig.

3. Erfassung von Daten und Informationen sowie Weitergabe an Dritte
a) Allgemeine Daten und Informationen

Die Internetseite der LG Göttingen e. V. erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Der Server wird bereitgestellt von der Alfahosting GmbH, Ankerstraße 3b, 06108 Halle (Saale). Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die LG Göttingen e. V. keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die LG Göttingen e. V. daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Verein zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert. Die IP Adresse wird nach 24 Stunden anonymisiert; dazu wird das letzte Oktett genullt. Die Löschung erfolgt dann nach spätestens nach 7 Tagen.

b) Anmeldung zu Veranstaltungen

Über die Internetseite der LG Göttingen haben Sie die Möglichkeit, sich zu bestimmten Veranstaltungen (sportliche Wettkämpfe) anzumelden. Dabei werden die notwendigen Meldedaten erhoben. Erfasst werden können (1) Name, (2) Adresse, (3) Geburtsjahrgang, (4) Kontaktadresse, (5) Telefonnummer, (6) Verein, (7) Startpassnummer (8) gewünschter Wettkampf. Dies erfolgt zum Zwecke der ordnungsemäßen Durchführung der Veranstaltung. Außerdem wird auf Basis von einigen dieser Angaben eine Ergebnisliste erstellt. Nach Beendigung der Veranstaltung werden die Daten zeitnah gelöscht, die nicht mehr für die Darstellung von Ergebnissen auf unserer Internetseite erforderlich sind. Eine Weitergabe der erhobenen Daten findet im Zusammenhang mit der Durchführung der Veranstaltung ggf. an die Personen statt, die an der Organisation der Veranstaltung beteiligt sind. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Durchführung der jeweiligen Veranstaltung gespeichert. Ergebnisdaten werden ggf. an Presseorgane weitergegeben. Dabei werden lediglich Name, Verein, Geburtsjahr (Altersklasse) und erzielte Wettkampfleistungen genannt.

c) Anmeldung zu Veranstaltungen - Corona-Sonderregelungen

Die Datenerhebung erfolgt zum Zweck des Nachvollzugs von Infektionsketten im Zusammenhang mit Covid-19. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO i. V. m. § 6 Corona-VO. Eine Übermittlung der o.g. Daten erfolgt nur an das jeweils zuständige Gesundheitsamt zu den o.g. Zwecken. Ihre Daten werden ausschließlich auf Grundlage der oben genannten Rechtsgrundlagen an Dritte weitergegeben. Sie werden nicht für Werbezwecke verwendet. Die Daten werden für die Dauer von drei Wochen nach dem letzten Kontakt mit Ihnen aufbewahrt und spätestens vier Wochen nach Abschluss der Veranstaltung automatisch gelöscht.

d) Fotos

Auf der Internetseite der LG Göttingen erfolgt die Veröffentlichung von Fotos der Mitglieder des Vereins sowie einzelner Vereinsaktivitäten und auch Nicht-Mitgliedern. Dies erfolgt zum Zwecke der Außendarstellung. Wir gehen davon aus, dass der jeweilige Fotograf mit der Übersendung erklärt, dass die fotografierten Personen der Veröffentlichung zum Zweck der Darstellung von Vereinsaktivitäten zugestimmt haben. Metadaten der Fotos (GPS-Informationen etc.) werden aus den Bilddaten entfernt. Erlangen wir Kenntnis von einer fehlenden Zustimmung, erfolgt die Entfernung entsprechenden Materials unverzüglich nach Kenntnisnahme (siehe hierzu auch Recht auf Löschung und Kontaktdaten unter Punkt 5).

e) Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite der LG Göttingen e. V. enthält Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Verein sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns per E-Mail ermöglichen. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

f) Cookies

Die Internetseiten der LG Göttingen e. V. verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Cookies ermöglichen uns, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, bekommt beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut bestimmte Hinweise angezeigt etc. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich.

4. Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

5. Rechte der betroffenen Person

Die betroffene Person hat folgende Rechte:
 -  Auskunfts- und Bestätigungsrecht (Art. 15 DSGVO)
 -  Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
 -  Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
 -  Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18f. DSGVO)
 -  Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
 -  Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)
Alle Rechte können durch Kontaktierung unseres Webmasters Sebastian Hanelt genutzt werden.

6. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Art. 6 I lit. f DSGVO dient unserem Verein als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner anderen Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Solche Verarbeitungsvorgänge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europäischen Gesetzgeber besonders erwähnt wurden.

7. Berechtigte Interessen an der Verarbeitung

Unser berechtigtes Interesse ist die Durchführung unserer Vereinstätigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitglieder und aller Menschen, die den Vereinsaktivitäten nahestehen.

8. Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die maximale Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Daten werden durch uns in der Regel nur so lange aufbewahrt, wie dies für die zweckgerechte Verwendung erforderlich ist.

9. Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften und Erforderlichkeit zur Bereitstellung

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen. Dies kann zum Beispiel bei einer Meldung für eine Sportveranstaltung der Fall sein, die durch unseren Verein durchgeführt wird. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag (die Teilnahmeberechtigung) mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte. Gleiches gilt für die Anfertigung und Bereitstellung von Ergebnissen für Pressebereichte durch Dritte.

10. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling finden nicht statt.

Diese Datenschutzerklärung wurde auf Basis des Datenschutzerklärungs-Generators der DGD Deutsche Gesellschaft für Datenschutz GmbH, die als Externer Datenschutzbeauftragter München tätig ist, in Kooperation mit dem Datenschutz Rechtsanwalt Christian Solmecke erstellt. Sie wurde durch uns für unsere Vereinsaktivität ergänzt und angepasst.

Umsetzung und Webdesign

Verantwortlich für Gestaltung und Umsetzung der Inhalte der Webseite ist das Homepageteam der LG Göttingen.

Lust bekommen, bei uns mitzumachen?
Sprich uns gerne an!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.