Neele Eckhardt-Noacks Sprung zurück

Mit der Norm für die Weltmeisterschaften in Budapest bereits im Gepäck startete Dreispringerin Neele Eckhardt-Noack (LG Göttingen) in die Freiluftsaison. Dann der Schock: Bei einem Wettkampf Ende Mai im französischen Forbach verletzt sie sich im letzten Versuch, sodass sie die komplette Saison absagen und damit auf ihren Start bei den Weltmeisterschaften verzichten musste. 

„Ich habe gemerkt, dass etwas passiert ist, aber es hat sich zu keinem Zeitpunkt nach einer sehr schlimmen Verletzung angefühlt“, sagt sie im Rückblick. Die Ärzte sind sich uneinig. Weder der genaue Zeitpunkt der Verletzung noch eine klare Diagnose können festgemacht werden. Es ist von einem Bone Bruise die Rede und das vordere Kreuzband ist nicht funktionsfähig. Klar ist, die Heilung des Knochens benötigt Zeit.

Entscheidung gegen operative Maßnahmen

Nach der Verletzung entscheidet sich die Dreispringerin gemeinsam mit ihrem Orthopäden Uwe Wegener gegen eine Operation und setzt auf konservative Reha-Maßnahmen. Bereits drei Tage nach der Verletzung absolviert Neele Eckhardt-Noack die erste Einheit im Kraftraum. „Ich habe eine super Betreuung am Olympia-Stützpunkt in Hannover erfahren und alles gemacht, was möglich war“, berichtet die Dreispringerin. Besonders die Betreuung durch ihren Orthopäden habe einen wichtigen Baustein im Genesungsprozess dargestellt. 

Als Teil des Regenerationsprozesses zählt neben dem Krafttraining und alternativen Trainingsformen wie Aquajogging eine ACP-Therapie. Dabei werden durch eine Eigenblutbehandlung die Regenerationsprozesse am Knie beschleunigt. Die Heilung und Regeneration des Körpers stehen im Vordergrund, das Ziel ist die Teilnahme an ihren zweiten Olympischen Spielen nach Tokio 2021.

Staatsexamen statt Weltmeisterschaften

Die Absage der Weltmeisterschaften in Budapest fiel der 31-jährigen besonders schwer, ansonsten habe sie mit der Verletzung gut umgehen können. Seit der Verletzung liegt der volle Fokus auf der Genesung: Statt Off-Season gab es nicht mehr als drei Tage Auszeit. Doch die Rehabilitationsmaßnahmen von Frank Reinhardts Schützling entwickeln sich kontinuierlich in eine positive Richtung. „Ich bin sehr zuversichtlich. Besonders in den letzten drei Wochen habe ich große Fortschritte machen können“, betont Neele Eckhardt-Noack. 

Die Heilung des Knochens ziehe sich, aber Sprints und kleine Sprünge mit links sind im Training bereits wieder möglich. „Ich weiß nicht, was auf dem Weg noch kommt“, aber die Zuversicht und das Ziel der Olympische Spiele 2024 in Paris bleibt stets der große Antrieb. Eine mögliche Hallensaison steht in Abhängigkeit von der Entwicklung und dem weiteren Genesungsfortschritt in den nächsten Wochen. 

Neben den zahlreichen Rehabilitationsmaßnahmen hat Neele Eckhardt-Noack im Juni ihr erstes Staatsexamen in den Rechtswissenschaften erfolgreich bestanden. Neben dem Sport brauche sie „etwas für den Kopf zu tun“ und so steht als nächstes Ziel die Promotion an. Zudem gibt es auch Überlegungen mit wenigen Stunden bei einem Anwalt zu arbeiten, um Berufserfahrungen zu sammeln. Der volle Fokus liegt aber weiterhin auf dem Sport.

Trainingsgruppe erhält Zuwachs

Vor der Olympia-Saison hat Neele Eckhardt-Noack Zuwachs in ihrer Trainingsgruppe bekommen. Mit der Vierten der U20-Weltmeisterschaften des vergangenen Jahres und mehrfachen Deutschen Meisterin im Nachwuchsbereich Anna Gräfin Keyserlingk (LG Göttingen), stößt eine weitere Dreispringerin zu der Gruppe rund um Trainer Frank Reinhardt nach Hannover. Mit einer Bestweite von 13,73 Metern platziert sich die 20-jährige damit auf Platz sechs der aktuellen nationalen Bestenliste.

Nach dem sie ein Freiwilliges Soziales Jahr in ihrem Heimatverein absolviert hatte, wuchs der Wunsch nach Eigenständigkeit und Weiterentwicklung. Aus vorangegangenen Kaderlehrgängen kannte Anna Gräfin Keyserlingk bereits ihre neuen Trainingskolleginnen und fand so den Kontakt zu ihrer neuen Gruppe. „Ich brauche einen Trainer, der Ruhe ausstrahlt, damit ich jemanden habe, der mich in Wettkampfsituationen runterbringt“ weswegen sie mit Frank Reinhardt den richtigen Trainer an ihrer Seite wähnt.

Das Training in der Gruppe mit Neele Eckhardt-Noack, U23-Vize-Europameisterin Merle Homeier und Kira Wittmann (beide Hannover 96), die Anfang 2023 erstmals die 14,00 Meter-Marke knackte, „bringe die Intensität auf ein neues Level“. Neben dem Umzug nach Hannover will die Dreispringerin auch ihre universitäre Karriere mit einem Studium in „Public Relations“ an der Hochschule in Hannover weiter vorantreiben. Der Sport steht allerdings weiter an erster Stelle. Nach dem derzeitigen Entwicklungsstand sind sowohl eine Hallen- als auch Freiluftsaison geplant. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem Jahr 2025, in dem für Anna Gräfin Keyserlingk die U23-Europameisterschaften anstehen.

 

Newsblog - Aktuelles aus der LGG

Hier zunächst die 30 neuesten Artikel.

Im Archiv stecken dann 15 Jahre LGG-News.
Datenvolumen >50 MB!

Emil Meggle wird Vierter bei Deutschen Hallenmeisterschaften

Montag, 26. Februar 2024

Eine Hundertstelsekunde trennte Emil Meggle vom Bronzerang bei den Deutschen Meisterschaften in Leipzig vor zwei Wochen. Mit persönlicher Bestleistung und Platz vier beendet er die Hallensaison.

Weiterlesen ...

Wenige Teilnehmende - viele Titel: Kreismeisterschaften U14/16

Donnerstag, 22. Februar 2024

Trotz der sehr geringen Anzahl von lediglich 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aller Vereine aus dem Landkreis Göttingen konnten am vergangenen Samstag (17.02.) bei den Hallenkreismeisterschaften in...

Weiterlesen ...

Olympiade der Minis - KiLA-Wettkampf in Dransfeld

Donnerstag, 22. Februar 2024

Der KiLa Cup in Dransfeld begeisterte über 140 Kinder und ein lebhaftes Publikum und stand ganz im Zeichen des olympischen Gedankens und der sportlichen Vielfalt. Wenngleich die Teams „Frankreich“,...

Weiterlesen ...

LG Göttingen überzeugt bei Crosslauf-Landesmeisterschaft in Rosche

Dienstag, 20. Februar 2024

Mit 30 Läuferinnen und Läufern war die LG Göttingen das stärkste Team bei der diesjährigen Crosslauf-Landesmeisterschaft in Rosche. Die Göttinger Athlet*innen erkämpften sich drei Landestitel in den...

Weiterlesen ...

Gabriel Prensa Aupetit wird Landesmeister im Stabhochsprung

Montag, 12. Februar 2024

Zwei Wochen nach den Aktiven konkurrierten auch die U20 und U16-Athleten um den Landesmeistertitel im Hannoveraner Olympiastützpunkt. Besonders erfolgreich war dabei M15-Athlet Gabriel Prensa...

Weiterlesen ...

Swen Hülsmann und Wolfgang Thielbörger erfolgreiche Winterwerfer

Montag, 12. Februar 2024

Swen Hülsmann und Wolfgang Thielbörger haben bei den Norddeutschen Winterwurfmeisterschaften in Berlin die Göttinger Farben vertreten. Swen Hülsmann (M55) wurde Vizemeister im Diskuswurf mit 35,07...

Weiterlesen ...

15 Titel bei Bezirksmeisterschaften in Salzgitter

Mittwoch, 07. Februar 2024

Gleich fünfzehn Bezirksmeistertitel sicherten sich die Athletinnen und Athleten am vergangenen Wochenende in Salzgitter. „Vier aus fünf“ lautete die Bilanz von Mehrkämpferin Laura Bleeken, die sich...

Weiterlesen ...

Jonas Klack meldet sich mit Bronze zurück

Dienstag, 06. Februar 2024

Bei den niedersächsischen Titelkämpfen und in Chemnitz geben Neuzugänge Premiere in gelb-schwarz. Bei den niedersächsischen Hallenmeisterschaften am vergangenen Wochenende in Hannover tauchte ein...

Weiterlesen ...

Göttinger erfolgreich in Hamburg und Erfurt

Montag, 05. Februar 2024

Am vergangenen Wochenende waren einige Athleten und Athletinnen der LG Göttingen erfolgreich bei den Norddeutschen Meisterschaften in Hamburg und beim „Nationalen Breuninger Hallenmeeting“ in Erfurt...

Weiterlesen ...

Vereinsrekorde aktualisiert

Freitag, 12. Januar 2024

Von unserem Statistikwart Horst von Gaza wurden die Vereinsrekorde auf einen aktualisierten Stand gebracht.

Weiterlesen ...

Zweiter Durchgang der Cross-Serie fordert die Akteure

Sonntag, 10. Dezember 2023

Kaum ebbt das Runners High vom ersten Crosslauf unserer Jubiläumsausgabe ab, bringen wir euch den nötigen Nachschub – vereiste Waldwege, matschige Trails und wohlig schmerzende Beine inklusive. Als...

Weiterlesen ...

Neele Eckhardt-Noacks Sprung zurück

Freitag, 08. Dezember 2023

Mit Platz vier bei den Heimeuropameisterschaften, einer neuen persönlichen Bestweite von 14,53 Metern und dem Deutschen Meistertitel, blickt Dreispringerin Neele Eckhardt-Noack auf ein erfolgreiches...

Weiterlesen ...

Acht LGG-Athletinnen und Athleten in Kader 2024 berufen

Montag, 04. Dezember 2023

Zur Saison 2024 wurden insgesamt acht Athletinnen und Athleten der LG Göttingen in den Bundes- bzw. Landeskader berufen. Wir stellen Euch unsere Kaderathletinnen- und athleten vor.

Weiterlesen ...

Auftakt der 60. Crosslauf-Serie bietet winterliche Bedingungen

Sonntag, 03. Dezember 2023

Wir sind zurück! Nach 11 Monaten Vorfreude hieß es gestern endlich wieder Trailschuhe schnüren und ab durch’s Gehölz bei der mittlerweile 60. Edition der Göttinger Crosslaufserie. In altbekannter...

Weiterlesen ...

Drei starke Neuzugänge für die LG Göttingen

Donnerstag, 30. November 2023

Ab der kommenden Saison wird die LG Göttingen Zuwachs von drei vielversprechenden Nachwuchsathleten bekommen. Emil Meggle, Anna Gräfin Keyserlingk und Jan Eric Büsing werden ab der nächsten Saison...

Weiterlesen ...

Deutsche Meisterschaft im Crosslauf in Perl/Saarland

Montag, 27. November 2023

LG Göttingen mit großer Mannschaft meistern anspruchsvolle Strecke bei den Deutschen Crosslaufmeisterschaften in Perl Saarland. Die 77. Deutschen Crossmeisterschaften fanden im saarländischen Perl...

Weiterlesen ...

Meisterschaftserfolge 2023 und ewige Disziplin-Bestenlisten aktualisiert

Sonntag, 26. November 2023

Von unserem Statistikwart Horst von Gaza wurden die Disziplin-Bestenlisten und Meisterschaftserfolge 2023 aktualisiert.

Weiterlesen ...

Mehrkampfmeisterschaften U12-U20 im Göttinger Jahnstadion

Samstag, 14. Oktober 2023

Trotz der fortgeschrittenen Wettkampfsaison galt es am Tag der deutschen Einheit noch einmal für alle AthletInnen der Kinder- und Jugendklassen (U12-U20) ihre Fähigkeiten im Mehrkampf unter Beweis...

Weiterlesen ...

Gute Stimmung und Leistungen beim LGG-Werfertag

Dienstag, 03. Oktober 2023

50 Aktive quer durch alle Altersklassen und aus 6 Bundesländern konnte Organisatorin Ilse Bannenberg zum Göttinger Herbstwerfertag begrüßen. Wetterglück, bestens präparierte Anlagen, eine gut...

Weiterlesen ...

M55er Küstner und Hülsmann in super Spätform zu Bezirkstiteln

Montag, 25. September 2023

Die Bilanz der beiden einzigen LGG-Teilnehmer an den Bezirksmeisterschaften der Senioren in Edemissen kann sich sehen lassen: Mit sehr guten Leistungen gewannen Wolfgang Küstner und Swen Hülsmann in...

Weiterlesen ...

DMM Oldenburg - zwei Teams mit starker Leistung

Sonntag, 24. September 2023

Dass eine deutsche Mannschaftsmeisterschaft spannend sein kann, erlebte die LG Göttingen am 24.09.2023 in Oldenburg. In diesem Jahr mit einer Frauen- und einer Männermannschaft vertreten, konnte die...

Weiterlesen ...

Frederik Neuhaus ist Bezirksmeister im M13-Blockmehrkampf

Montag, 18. September 2023

Bei bestem Leichtathletikwetter gingen am 16.9. in Wolfsburg-Fallersleben die Blockwettkampf-Meisterschaften des Bezirks Braunschweig (für U14) und Landes Niedersachsen (für U16) über die Bühne. Mit...

Weiterlesen ...

Jonathan Kulp und Laura Bleeken: Mehrkampf fast in Vollendung

Montag, 18. September 2023

Jonathan Kulp und Laura Bleeken- im Mai des Jahres hatten beide überraschend die Landestitel im Zehn- bzw. Siebenkampf errungen. Am vergangenen Sonntag in Delmenhorst zeigten sie nun, dass sie auch...

Weiterlesen ...

Das Beste der Bahnlaufserie 2023

Mittwoch, 13. September 2023

Von 400 Meter-Staffelläufen bis hin zur Langstrecke über 10.000 Meter war bei der Bahnlaufserie 2023 alles geboten. Über das Abschneiden der LGGer und die neuen Meetingrekorde bei der Bahnlaufserie...

Weiterlesen ...

KiLa-Cup: Tierisch starke Leistungen in Landwehrhagen

Montag, 11. September 2023

Am Samstag begab sich unser motivierter LGG-Nachwuchs zum Kreisentscheid des KiLa-Cups in den südlichsten Teil Niedersachsen nach Landwehrhagen. Dort erwarteten sie spannende Mannschaftswettbewerbe,...

Weiterlesen ...

Norddeutsche Titelkämpfe der Senioren in Zeven

Montag, 11. September 2023

Am vergangenen Wochenende haben unsere Senioren-Athleten bei den Norddeutschen Meisterschaften in Zeven tolle Leistungen gezeigt und einige Podiumsplatzierung erzielt.

Weiterlesen ...

26 LGGer bei Regionsmeisterschaften

Donnerstag, 07. September 2023

Am vergangenen Wochenende wurden in Einbeck die Regionsmeisterschaften ausgetragen, an denen die Kreise Osterode, Göttingen sowie Northeim teilnahmen. Mit insgesamt 26 Aktiven stellte die LG...

Weiterlesen ...

Jonathan Kulp mit Bestleistung 14. bei DM Zehnkampf

Montag, 04. September 2023

Bei besten Bedingungen richtete der NLV in Hannover am vergangenen Wochenende die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften für alle Altersklassen von U16 bis Frauen/Männer aus. Von LGG-Seite hatte sich im...

Weiterlesen ...

Solider Auftritt von Wittmann bei Weltmeisterschaften

Dienstag, 29. August 2023

Bei ihrer ersten internationalen Meisterschaften der Aktiven hat unsere LGG-Athletin Kira eine solide Vorstellung abgeliefert! Mit 13,64 Metern kam Kira leider noch nicht über die...

Weiterlesen ...

Herausragende Leistungen der Leichtathleten beim GoeSF Volkstriathlon

Sonntag, 27. August 2023

Das sportliche Jahr war ein aufregendes für die Leichtathletikgemeinschaft, mit herausragenden Leistungen in verschiedenen Disziplinen. Wir möchten einige Leistungen unserer Leichtathleten...

Weiterlesen ...

Lust auf noch mehr News?

Weiter zum Archiv mit 15 Jahre LGG-News.
Datenvolumen >50 MB!

Kontakt

Fragen offen geblieben, Wünsche, Anregungen?   

Nimm' gerne Kontakt mit uns auf. Das geht entweder ganz allgemein per Kontakformular oder gerne auch direkt mit unseren Trainer*innen oder den Mitgliedern des Vorstands der LGG.

Wir freuen uns auf Deine Nachricht!

Impressum

Verantwortlich im Sinne des Mediengesetzes für den Inhalt dieses Internetauftritts:
1. Vorsitzender der LG Göttingen
Dr. Wilhelm Graeber
Krugbreite 11
37079 Göttingen
Telefon 05 51 / 63 17 24

Datenschutz

Datenschutz ist allgemein der Schutz personenbezogener Daten eines jeden Einzelnen vor deren unerlaubter Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe. Wie wir auf dieser Webseite damit umgehen, dazu finden Sie genauere Informatonen, wenn Sie weiterlesen.

Umsetzung und Webdesign

Verantwortlich für Gestaltung und Umsetzung der Inhalte der Webseite ist das Homepageteam der LG Göttingen.

Lust bekommen, bei uns mitzumachen?
Sprich uns gerne an!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.