Running Team bei der Bahnserie in Heiligenrode über 1.500 m stark vertreten

Eine schwarz gelbe Delegation des Running Team begab sich in das nahe Kassel gelegene Heiligenrode um nach dem Lauf im heimischen Jahnstadion vor einer Woche erneut die 1.500 m Distanz in Angriff zu nehmen. Allen voran Julia Börner überzeugte in starken 4:38,78 Minuten, welche Platz 5 in der niedersächsischen Bestenliste bedeuten.

Weitere Ergebnisse der Schützlinge von Wilhelm Graeber:

4:17,41 Andreas Gerrits

4:32,18 Ahmad Mahmud (PB)

4:38,78 Julia Börner (SB)

4:45,23 Robin von Gaza (PB)

4:55,42 Linus Stach

5:05,60 Carolin Hauck (PB)

5:28,86 Katharina Linke (PB)

Bildergalerie