Neujahrsgruß der LG Göttingen

Liebe LG-Mitglieder und Freunde der Göttinger Leichtathletik,

am Ende eines auch für den Sport sehr schwierigen Jahres wünschen wir allen an der Leichtathletik Beteiligten einen gesunden Start in das Neue Jahr 2021 und verbinden damit die Hoffnung, dass es in den kommenden Monaten wieder eine schrittweise Rückkehr zur Normalität und damit auch zu unserem Sport geben möge.

Im letzten Jahr mussten wir auf viele Dinge verzichten, die für uns in der Leichtathletik wichtig sind: Es gab kaum Wettkämpfe, an denen unsere Sportlerinnen und Sportler teilnehmen konnten, und über mehrere Monate musste sogar der Trainingsbetrieb vollkommen eingestellt werden. Den Übungsleiterinnen und Übungsleitern der verschiedenen Trainingsgruppen sowie allen an der Wettkampforganisation Beteiligten, deren Engagement im Frühsommer eine Rückkehr in den Trainingsbetrieb ermöglichte, möchten wir unseren Dank aussprechen. Hoffen wir also nach dem neuerlichen Lockdown auf eine Trainings- und Wettkampfsaison 2021!

Den Aktiven in der LG Göttingen und allen, die unserem Verein verbunden sind oder sich sogar helfend engagieren, wünschen wir ein gesundes Jahr 2021 und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen im Sportbetrieb.


Wilhelm Graeber
für den Vorstand der LG Göttingen