Interview Neele Eckhardt: "Ich muss die Schnelligkeit noch in Weite umsetzen"

Mit 13,85 Metern hat sich Dreispringerin Neele Eckhardt am Wochenende bei den Landesmeisterschaften in Hannover zurückgemeldet. Außerdem sorgte sie in 7,41 Sekunden für einen Überraschungserfolg über 60 Meter. Im Interview sprach die Deutsche Meisterin von 2018 über die Krankheitsprobleme in der vergangenen Saison, über neue Anlauf-Herausforderungen und warum sie eigentlich lieber auf Sprint-Wettbewerbe verzichten würde.

Birte Grote: Neele Eckhardt, herzlichen Glückwunsch zu zwei Titeln an diesem Wochenende! Fangen wir mit Ihrer eigentlichen ...

Das Gesamte Interview mit Neele ist abrufbar auf leichtathletik.de.