3x Edelmetall bei Deutschen Senioren-Mehrkampfmeisterschaften

Bei den Deutschen Senioren-Mehrkampfmeisterschaften erzielte Marcel Schulz als Fünfkampf-Vizemeister in der Klasse M35 als beste Ergebnis aus Sicht der LGG. Siebter bei den M40-Senioren wurde Michael Höffker. Die Mannschaft M35-M45 mit Michael Höffker, Dietmar Weber und Marc Wiehl kam auf den dritten Platz. Seit gefühlten mehreren Jahrzehnten musste sich Rolf Geese mal wieder mit der Vizemeisterschaft begnügen. Im Fünfkampf der M70 landete er hinter dem allerdings zwei Jahre jüngeren Basilius Balschalarski (TuSpo Borken) auf dem zweiten Rang.