Maik Bruse mit Deutscher Quali auf 300m Hürden

Bei der Nordhessischen Meisterschaften in Kassel ist Maik Bruse hervorragende 42,66s auf 300m Hürden gelaufen. Damit konnte er sich für die Deutschen Meisterschaften der M15 in Wattenscheid qualifizieren. Die Leistung ist in den Top 10 der deutschen Bestenliste einzuordnen. Maik hatte es an der letzten Hürde allerdings noch spannend gemacht, als er fast gestürzt ist.

Neben Maik war noch Anja Bosold die 400m Hürden in ansprechenden 66,36sek gelaufen. Nach ihrer Premiere bei den Bezirksmeisterschaften konnte sich Anja stark verbessern.

Außerdem hatte sich Johanna Hillebrand mit diesem Wettkampf auf ihren anstehenden Siebenkampf vorbereitet und lief auf 100m persönliche Bestzeit (12,87sek).