Rolf Geese ist erneut doppelter Deutscher Seniorenmeister

Seiner umfangreichen Kollektion nationaler Meistertitel konnte Dr. Rolf Geese zwei weitere Exemplare hinzufügen. Der M70-Leichtathlet gewann bei Deutschen Hallenmeisterschaften der Senioren in Erfurt die Titel über 60 m Hürden (10,47 Sekunden) und im Stabhochsprung (2,80 Meter). Ganz knapp verfehlte hingegen Andreas Gerrits seine zweite Deutsche Meisterschaft. Über 3000 m wurde der amtierende Crossmeister um eine gute Sekunde von Sebastian Keybe (ASV Erfurt) auf den Silberrang verwiesen.

Ebenfalls bei den M35-Senioren wurde Marcel Schulz Dritter im Dreisprung. Vierte Plätze holten Dieter Holodynski (M60) über 60 m Hürden sowie Wolfgang Thielbörger (M80) im Kugelstoß.